Berechnungssystem für Rohrbündelwärmeübertrager


Courtesy of Alfa Laval Aalborg A/S, Marine Division
Eingabe der Grunddaten

Mit dem Modulpaket WTS können Rohrbündel-Wärmetauscher für gasförmige und flüssige Medien sowie für kondensierende reine Stoffe ausgelegt werden. Der Funktionsumfang von WTS kann durch Zusatzmodule erweitert werden

Die theoretischen Grundlagen der Wärmeübertragung stammen aus dem VDI-Wärmeatlas und dem HEDH (Heat Exchanger Design Handbook) sowie speziellen Forschungsberichten.

Berechnungsmöglichkeiten im Standardpaket

  • Thermische und hydraulische Berechnung von Rohrbündelwärmeübertragern für einphasige Medien, kondensierende reine Stoffe und kondensierenden Wasserdampf. Das wärmeaufnehmende Medium bei der Kondensation ist einphasig (keine Verdampfung).
  • Erzeugen eines konstruktionsgerechten Rohrspiegels (Modul SPIE) mit Längsleitblechen und Rohrspiegel ohne Rohre in den Fenstern, Erstellen werkseigener Rohrspiegel-Bibliotheken. 30.000 darstellbare und einzeln editierbare Rohre.
    Berücksichtigung von Blindrohren und Zugankern
  • Glattrohre auf Rohrinnenseite und Rohraußenseite
  • Segmentumlenkbleche
  • Wärmeübertrager ohne Rohre in den Fensterzonen (No tubes in windows)
  • Gegenstrom oder Gleichstrom
  • Mehrgängige Mantelräume
  • Endraum-Berechnungen
  • Verschiedene typische Stoffwerte
  • Erstellung von maßstabsgetreuen Skizzen des Tauschers im DXF-Format. Die wesentlichen Anschlussmaße werden angegeben. (W-CAD) mit Schnittstelle zur Festigkeitsberechnung
  • Schwingungsanalyse (GV in WTS)
  • Bestimmung des Betriebes durch mehrdimensionale Parameterstudien in graphischer oder tabellarischer Form
  • Optimierung eines neuen Wärneübertragers an Hand von vorgegebenen Standardabmessungen
  • Ausgabe von Spezifikationsblättern in MS-Excel erlaubt freie Gestaltung in gewohnter Umgebung
  • Berechnung nach TEMA
  • Kundendokumentation für Angebotsphase (KUDO)

Preis Standardpaket: 4.800,– EUR zzgl. MwSt.

Englisch drucken 480,– EUR zzgl. MwSt

wts-druckbeispiel

 


Erweiterungen gegen Aufpreis

  • Drallrohre
  • Rohrinnenseite: innenberippte Rohre mit Längs- oder Spiralrippen, Spiral-Einbauten
  • Rohraußenseite: niedrigberippte Rohre, längsberippte Rohre, Lamellenblock
  • Kreisring/Kreisscheibe als Umlenkbleche
  • Mantel ohne Umlenkbleche (Haarnadel / Hairpin)
  • Doppelrohr (konzentrischer Ringspalt)
  • Reinstoff-Kondensator mit Enthitzung, Kondensation und Unterkühlung (KOND)
  • Partielle Kondensation eines Dampfes aus einem Inertgas (Feuchte Gase)

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtMViBXZWJpbmFyIC0gUm9ocmImdXVtbDtuZGVsIFdUIEF1c2xlZ3VuZyZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDs2OTYmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzUyMiZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvZmEyNkY5c0o1clk/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4mZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7

siehe auch:

This post is also available in: English (Englisch)